Hass. Macht. Gewalt. ein Nazi-Aussteiger berichtet

SCHULUNGSTAG ZU AUSGRENZUNG UND EXTREMISMUS

SA, 20. MÄRZ 2021 • 9-17 UHR

mit Philip Schlaffer, Ex-Neonazi & anderen

 

Wir erleben zunehmend mehr Extremismus. Du hast vielleicht schon erlebt wie Menschen aus deinem Umfeld auf einmal rassistische Äußerungen von sich ge­ben. Oder hast schon erfolglos das Gespräch gesucht und diskutiert. Aber: Jeder macht den Unterschied, DU kannst etwas tun! An diesem Tag bekommst du ei­nen authentischen Einblick in die rechte Szene. Der Hauptreferent Philip Schlaf­fer erzählt biografisch, wie es dort zugeht. Wir schärfen Begriffe (Extremismus, Rassismus, Antisemitismus,…) und entwickeln in Workshops Strategien zur Prä­vention. Du bekommst Tipps, was DU tun kannst und was nicht zielführend oder gefährlich ist. Verpflegung inklusive. Weitere Infos auf der Anmelde-Homepage.

 

Dieser Schulungstag kann als JuLeiCa-Refresh verwendet werden.

Zurück zur Übersicht